Jahresrückblick 2020 #2 – “Gemeinsam geht es besser”

Schuljahresstart – Epoche “Gemeinsam geht es besser” Jedes Schuljahr startet in unserer Gemeinschaftsschule an allen Starndorten mit der Epoche “Gemeinsam geht es besser”. Neben der gemeinsamen Organisation und Vorbereitung des Lernens werden in erlebnispädagogischen Spielen und Aufgaben z.B. die Begriffe “Gemeinschaft” und “Team” thematisiert. Der Ablauf des Klassenrates wird wiederholt, Klassenämter und Mitwirkungsgremien werden gewählt.…

Jahresrückblick 2020 #1

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebes Pädagogenteam der Gemeinschaftsschule, sehr geehrte Partner, Förderer und Unterstützer,  wir möchten den Jahreswechsel 2020/2021 zum Anlass nehmen, gemeinsam auf einige Ereignisse und Projekte in unserem Schulablauf zurück zu blicken. In diesem turbulenten und manchmal nervenaufreibenden Jahr gab es durchaus einige Aktivitäten und Themen, die aus unserer Sicht Anlass für positive Blicke und…

Karte Rudolstadt

Herzlich Willkommen im neuen Schuljahr!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, wir hoffen es war trotz der Umstände eine schöne Ferienzeit mit vielen Erlebnissen und guter Erholung.Ab Montag wird unsere Schule wieder mit einem normalen Regelbetrieb starten. Das bedeutet, dass die Schul- und Unterrichtszeiten, wie im Konzept verankert, umgesetzt werden. Der Start wird mit drei Klassenleitertagen vollzogen und der reguläre…

Digitales Lernen mit Edupage

Liebe Eltern, wir nutzen an unserer Schule das ascEdupagesystem der Dr. Josef Raabe Verlags-GmbH (https://www.asc-raabe.de/) als elektronisches Klassenbuch sowie für eine gute Kommunikation von Schüler, Lehrern, und Eltern. Viele zentrale Informationen der Schulleitung oder der Klassen- und Fachlehrer werden über das System mitgeteilt. Außerdem können wir über das System im Krankheitsfall oder bei eventuell nötigem…

Zum 2. Mal Ideenschmiede für eine „Coole Schule“

Freiwillige Schüler aus verschiedenen Altersstufen spielten und arbeiteten in der letzten Schulwoche intensiv zusammen und suchten Antworten auf die Frage, was aus Sicht der Schüler am Lebens- und Lernort Schule verbessert werden soll. Mit der Kernfrage: „Was brauchen wir für gutes Lernen“ setzten sich bereits eine Woche vor dem Projekt die einzelnen Klassen auseinander. Hierbei…

Nachtrag aus dem Februar: Projekttag Coole Schule in Keilhau

Ihr seid dran! Macht eure Schule zum attraktiven Lern- und Lebensort! Unter diesem Motto fand am 06.02.2020 ein Projekttag in der alten Turnhalle Keilhau statt. 25 freiwillige Keilhauer Schüler der Klassenstufen 5-9, darunter auch einige Klassensprecher nahmen an diesem Tag ihre Schule unter die Lupe und durften Vorschläge und Ideen für eine bessere Schulkultur entwickeln.…

93-jähriger Zeitzeuge zu Gast an der Freien Fröbelschule Keilhau

Am 11.03.2020 besuchte Herr Tittel aus der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel im Rahmen unseres Geschichtsprojektes „Zeitzeugen“ der Klassen 9 und 10 die Freie Fröbelschule am Standort Keilhau. In den ersten Stunden des Projekttages anlässlich des 75. Gedenkjahres zum Ende des Zweiten Weltkrieges beschäftigten wir uns mit den historischen Hintergründen des Zweiten Weltkrieges und bereiteten Fragen für das…

500 € für Kinderhospiz

Am 28.02.2020 übergaben Mitglieder der Keilhauer Theater AG einen symbolischen Scheck über 500 € an einen ehrenamtlichen Mitarbeiter des Kinderhospiz Mitteldeutschland, Lutz Schulz. Die Spenden wurden im Rahmen der Aktion „Weihnachtsengel“ von Antenne Thüringen bereits im Dezember 2019 bei verschiedenen Weihnachtstraditionen der Rudolstädter Fröbelschulen gesammelt. Ein Spendenteil wurde bei der öffentlichen Generalprobe des Keilhauer Weihnachtsmärchens…