Trailer zur öffentlichen Filmpräsentation der Schüler-Alpenüberquerung am 17.01.

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit laden wir Sie recht herzlich am 17.01.2020, ab 17 Uhr zu unserer öffentlichen Videopräsentation „Alpenüberquerung“ in unsere Schule nach Keilhau ein. Wir das Team der Rad AG der Freien Fröbelschule Keilhau und ganz besonders die Schüler, welche die Alpenüberquerung zu ihrer Projektarbeit gewählt haben, möchten Sie an unseren tollen…

Öffentliche Filmpräsentation Schüler-Alpenüberquerung am 17.01.

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit laden wir Sie recht herzlich am 17.01.2020, ab 17 Uhr zu unserer öffentlichen Videopräsentation „Alpenüberquerung“ in unsere Schule nach Keilhau ein. Wir das Team der Rad AG der Freien Fröbelschule Keilhau und ganz besonders die Schüler, welche die Alpenüberquerung zu ihrer Projektarbeit gewählt haben, möchten Sie an unseren tollen…

Einladung zur öffentlichen Generalprobe Weihnachtsmärchen, 18.12.2019 um 16.00 Uhr in Keilhau

„Ich wollte mal erwachsen sein“ heißt das diesjährige Weihnachtsmärchen, welches die Theater AG der Sekundarstufe bestehend aus Schülern und einzelnen Pädagogen als Weihnachtsgeschenk den Schülern in Keilhau und den Grundschülern unserer Standorte „Große Allee Rudolstadt“ und „Cumbach“ präsentiert. Tanja und Jenni haben keine Lust mehr auf Schule und trödeln auf dem Schulweg herum, währenddessen sie…

Deutsche Schulmeisterschaft Mountainbike

Am 02.10.2019 nahmen fünf Schüler unserer Rad AG an der 3. Deutschen Schulmeisterschaft Mountainbike in Berlin teil. Auf dem ehemaligen Flugplatz Tempelhof war zunächst ein Geschicklichkeitsparcours mit fünf Abschnitten zu bewältigen. Für jeden Fehler gab es zwischen 5 und 8 Strafsekunden für das anschließende Cross Country Rennen. In diesem Rennen mussten die Teilnehmer auf einem…

Klasse 7 produziert Hörspiele

In der Woche vom 23.9.19 bis zum 27.9.19 führte unsere Klasse 7a ein Hörspiel-Projekt durch. Laura berichtet: Wir haben uns in drei Gruppen aufgeteilt und jede Gruppe durfte ein eigenes Hörspiel produzieren. Das war eine sehr schwierige Aufgabe, da jeder andere Ideen hatte. Zum Glück erhielten wir Unterstützung von Herrn Müller, dem Medienbeauftragten des Landkreises.…

Schüler-Alpencross “Etappe 7”

Urlaubstag am Gardasee und “Wir sind wieder zu Hause!” Nach etwas “Ausschlafen” bis 8Uhr mussten wir unsere Sachen packen und konnten ein leckeres Frühstück am Frühstücksbuffet genießen. Danach mussten wir die Zimmer räumen und die Autos beladen. Trotz der Erfahrung der Hinfahrt, dauerte auch das wieder eine ganze Weile. Anschließend hatten wir endlich Freizeit –…

Schüler-Alpencross Etappe 6

Vom Lago di Nembia über den längsten steilsten Anstieg bis Riva del Garda Am Start der letzten Etappe strahlte noch die Sonne und jeder musste sich mit Sonnenmilch eincremen. Nach einer “kleinen” Abfahrt mit kleinen tendenziellen Gegenanstiegen und schönem Ausblick erreichten wir den längsten Anstieg der heutigen Etappe, 800 Höhenmeter am Stück bergauf! Nach einer…

Schüler-Alpencross Etappe 4

Über Meran und den Gampenpass Nach einer kurzen Nacht auf dem Luxuscampingplatz in Latsch wurden wir von Herrn Nauer zum Frühstück auf der Wiese geweckt. Es gab wieder mal wunderbar Kaffee nach Campingart für die Betreuer, aber auch die Sportler konnten sich sogar mit Cornflakes für den Tag stärken. Nachdem die Sonne unsere Zelte getrocknet…

Schüler-Alpencross Etappe 3

Königsetappe – in 2 Gruppen nach Italien Nach einer kurzen Nacht in Schlafcontainer, Schlaffass oder Holzhaus stand für heute die Passüberquerung nach Italien auf dem Plan. Für die anstehende schwere Variante durch die Uina-Schlucht war gutes Wetter nötig. Pünktlich zum Start schauten einige Sonnenstrahlen durch die Wolken, die Wetterprognose war gut. nach einer ausführlichen Besprechung…

Schüler-Alpencross Etappe 2

Wir starteten heute leider etwas zu spät und freuten uns trotzdem, da Herr Weigel uns eine Flachetappe mit ca. 900hm angekündigt hatte. Wir mussten ziemlich schnell feststellen, dass es heute doch bergiger werden würde, als geplant. Für einen Teil von uns war das eine große Demotivation, die Anderen haben sich sehr über die wurzlig, steinigen…